Veröffentlicht in Uncategorized

Ich will eine Sänfte

Meine Freundin Rita hat von einer Sänfte berichtet. Nun bin ich ganz fasziniert von dieser Idee und wünsche mir eine Sänfte.
Ich könnte dann dort essen, schlafen und mich von Mama, Papa oder meiner Tagesmutter herumtragen lassen. Dies ist so viel bequemer als ein Kinderwagen oder die Wanderkippe.
Auch der Sommerurlaub wäre dann angenehmer. Ich könnte in der Sänfte liegen, während Mama und Papa schwitzen. Das gefällt mir!

Hier seht ihr mich übrigens in der Frechener Kinderbibliothek. Dort räume ich gerade um und suche wissenschaftliche Erläuterungen zum Bau von Sänften. Vielleicht kann mir mein Onkel eine Sänfte bauen, er ist ja Ingenieur?!?

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.