Veröffentlicht in Radtouren

Die Route der Industriekultur

Irgendwie ist mein Eintrag gelöscht worden, vermutlich weil ich zu viele Fotos zeigen wollte.
Gestern hatte ich einen tollen Tag. Wir sind mit unserem neuen Fahrrad-anhänger zum Gasometer nach Oberhausen gefahren und haben von dort eine 40 KM lange Rundtour unternommen. Die Radtour war toll: unglaublich abwechslungsreich und sie führte fast nur auf ausgebauten Radwegen. Wir waren am Rhein, in Duisburg und bei einem stillgelegten Stahlwerk.
Papa und ich sind über unglaublich viele Treppen auf den alten Hochofen geklettert. Dieser ist nämlich für Besucher freigegeben. Mama hatte leider Höhenangst. Jedenfalls: ich bin ein Fan des Ruhrgebiets.

Da oben war ich:

image

image

image

image

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.