Veröffentlicht in Uncategorized

Wochende

Gestern unternahmen wir einen Waldspaziergang durch den Königsdorfer Forst. Das machen wir einmal im Jahr und beim letzten Mal fanden wir einen heimlichen Saunaclub. Dieses Mal verlief die Wanderung unspektakulärer und wir fanden keine geheimen Orte. Dies war aber auch ganz gut, denn ich hatte in der Nacht von Freitag auf Samstag Fieber und war noch ein wenig müde. 

Am Abend kochte Papa lecker griechisches Essen und ich aß sogar Krautsalat. Noch besser war aber das heutige Frühstück, denn es gab Pfannkuchen auf dem Raclettegrill. War das lecker!

Ansonsten machen wir heute nicht mehr viel. Mama und Papa wollen den Keller aufräumen und die Badezimmerfliesen mit dem Kärcher putzen. Beides hört sich irgendwie langweilig an. Ich dachte eigentlich sie toben mit mir in meinem neuen Zelt? Das ist nämlich meine aktuelle Lieblingsbeschäftigung. Folgende Spiele sehen zur Auswahl:

1) Ich stelle mich in das Zelt und Mama oder Papa dürfen rein und müssen dann sofort wieder raus. 

2) Ich drehe mich in meinem Zelt so lange ich Kreis bis ich hinfalle 

3) Ich renne gegen das Zelt, so dass es umfällt und ich mit umfalle. 

Wer will mitspielen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.