Veröffentlicht in Uncategorized

Kochen mit Papa

Heute morgen war ich mit Mama und Papa im Rheincenter. Wir wollten Weihnachtsgeschenke kaufen, aber letztendlich haben wir für mich neue Kleidung gekauft. Ich brauchte nämlich dringend neue Schlafanzüge, da ich schon wieder gewachsen bin. Mama und Papa haben dann noch Hosen und Pullover gekauft für mich gekauft. Für Weihnachten bin ich also gut ausgestattet.

 Im Rheincenter fand ich es übrigens sehr laut und anstrengend. Ich war daher froh, dass wir bald nach Hause fuhren und Mama mit mir einen Spaziergang unternahm. Dabei habe ich einen neuen Weg zum Spielplatz entdeckt und außerdem bin ich mit Mama immer wieder eine Garagenausfahrt herunter gerannt. Das war ein Spaß! 

Am Nachmittag habe ich dann mit Papa gekocht. Er hat jede Menge Würstchen gemacht und ich habe eine Suppe mit Salz und Duplo gekocht. Mama hat nämlich noch immer ein bißchen Darmbeschwerden und meine Suppe wird ihr bestimmt helfen! 

Kennt ihr übrigens die Aquarium App an unserem Fernseher? Das ist eine unheimlich faszinierende Sache. Man sieht Fische, die hin und her schwimmen. Ich kann gar nicht genug davon bekommen! Aquarien sind meine neue Leidenschaft, neben Autos..

Hier das Rezept meiner Suppe:

1/2 Liter lauwarmes Wasser

Unmengen von Salz (am besten Steaksalz)

5 Löffel Zucker

3 Duplosteine

Meine Freundin Rita hat übrigens ein Kochrezept für ein Pony. Kannst du es mir einmal schicken, Rita? Vielleicht koche ich es dann zu Weihnachten 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.