Veröffentlicht in Uncategorized

Im Arbeitsalltag

Aktuell bin ich die einzige Person, die arbeiten geht. Mama und Papa haben noch bis Montag Urlaub und angeblich ganz viel zu tun. Ich gehe seit Mittwoch wieder zu Bianca und es war toll, meine Freunde wiederzusehen. Wir haben uns erst einmal umarmt und miteinander getanzt. Am Freitag hat uns Bianca mit in die Autowerkstatt ihres Freundes genommen. Das war unglaublich: ich bin Gabelstapler gefahren und habe gesehen wie ein Auto auf eine Hebebühne gefahren ist. Noch immer bin ich ganz beeindruckt!

Das Wochenende ist relativ unspektakulär. Heute Nachmittag waren wir bei Luis eingeladen und Luis war ganz schön frech. Er hat sich auf Papas oder Mamas Schoss gesetzt. Das mochte ich nicht. Es sind meine Eltern und niemand darf auf ihrem Schoss sitzen! 

Aktuell koche ich wieder eine Erkältungssuppe, da Mama und Papa leicht erkältet sind. Würden sie endlich einmal meine Suppe essen, wären sie bestimmt wieder gesund. 

Draußen es ist übrigens richtig glatt. Anfangs fand ich es witzig, dann bin ich ausgerutscht und seitdem mag ich kein Blitzeis mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.