Veröffentlicht in Diepholz

In Diepholz

Dieses Wochenende hatten mein Opa aus Diepholz und meine Uroma Geburtstag. Es ist nämlich etwas verrückt in meiner Familie, denn alle haben gleichzeitig Geburtstag und das kann dann ganz schön stressig sein. Mama und Oma aus Diepholz haben z.B. am gleichen Tag Geburtstag. 

Samstag Morgen fuhren wir früh nach Diepholz. Ich habe endlich einmal eine Nacht ohne diesen schrecklichen Husten verbracht, vielleicht auch, weil Mama mir Hustensaft gegeben hat. Kaum in Diepholz angekommen, ging es mir besser und ich fühlte mich fit und ausgeruht. Am Nachmittag machten wir einen langen Spaziergang durch Diepholz und am Abend feierte Opa eine Party mit Nachbarn. Ich durfte länger ausbleiben und aß Omas köstliche Frikadellen, sowie jede Menge Gewürzgurken. Als Nachtisch gab es Apfelstrudel und Vanilleis. Dann habe ich mich vollgefressen ins Bett bringen lassen. 

Hier seht ihr ein Foto von unserem Spaziergang:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.