Veröffentlicht in Uncategorized

Mein erster Besuch beim Zahnarzt

Heute hatte ich meinen ersten Besuch beim Zahnarzt. Mama legt da sehr großen Wert drauf, da sie selbst keine besonders guten Zähne hat. Dies hat sich heute zum Beispiel bewahrheitet: meine Zähne sind super, Papas Zähne sind super und Mamas Zähne so lala. Aber niemand von uns hat Karies und es müsste auch nicht gebohrt werden. Mama muss eben einfach besser putzen ;-).

Der Besuch selbst war auch richtig nett. Dr. Dietsche hat mich sehr freundlich begrüßt und ich durfte erst einmal mit den Geräten spielen und mir zum Beispiel Luft in die Haare pusten. Den Mund habe ich trotzdem nicht aufgemacht, erst als Mama mir das gesagt hat. Mir wurde dann ein kleiner Spiegel in den Mund gehalten und ich wurde unfassbar viel gelobt. Zum Abschluss gab es dann etwas aus der Schatztruhe. 

Jetzt fahren wir zur Feier des Tages zu unserem Stammtürken nach Brauweiler. Mama darf zwar erst in einer Stunde etwas essen, aber der Kölner Stadtverkehr tut sein bestes, dass dies möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.