Veröffentlicht in Uncategorized

Siegelkunst

Wow, mein Opa mit dem weißen Bart war gestern zu Besuch und hat mir nachträglich noch ein Geschenk mitgebracht (wir haben uns ja bisher noch nicht gesehen) und zwar ein Siegel-Bild.

Es ist etwas schwierig zu erklären und Mama hat es zuerst auch nicht kapiert, daher hier noch einmal in aller Ausführlichkeit:

Opa kennt die Künstlerin Sabine Schellhorn. Dies ist eine Künstlerin aus Bremen, die aber deutschlandweit ihre Siegel-Bilder ausstellt. Eine Besonderheit ist ihre 365+1 Siegelreihe, das heißt, für jeden Tag im Jahr erstellt sie ein Siegelbild und Opa hat bei ihr ein Siegelbild von meinem Geburtstag gekauft. Ist das nicht toll?

Zusätzlich habe ich noch ein Buch mit Erläuterungen zu ihrer Siegelkunst bekommen, inklusive einer Widmung.

Zuerst wollten wir das Bild bei mir im Zimmer aufhängen, aber im Wohnzimmer sieht es viel besser aus. Daher hängt mein Geburtstagssiegel nun im Wohnzimmer. Seht selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.