Veröffentlicht in Nienburg

Grüße aus Nienburg

Oma hat aktuell auch noch Sommerferien und so habe ich den heutigen Tag mit zwei Frauen verbracht, mit Oma und Mama. Das hat aber ganz gut geklappt.

Am Vormittag waren wir im Schwimmbad, denn Oma ist eine richtige Wasserratte und schwimmt mehrmals in der Woche. Wir sind mitgekommen und ich war gaaaanz lange im Kinderbecken. Dort gab es nämlich Steine (so eine Art große Legosteine) aus denen man Sachen bauen konnte. Mama und ich haben daraus dann Schiffe gebaut. Später habe ich noch für Oma gekocht, aber dann wollte Mama, dass wir gehen. Ihr wird nämlich immer so schnell kalt. Total nervig.

Im Anschluss waren wir noch auf dem Nienburger Markt und es ist wirklich der schönste Wochenmarkt Europas, denn ich habe eine halbe Packung Blaubeeren geschenkt bekommen. Total nett, oder nicht? Oma hat uns sogar noch zum Eis eingeladen und mir ein neues Jack Wolfskin T-Shirt gekauft, dieses Mal in Orange und natürlich ist wieder ein Wolf drauf. Leider ist es mir noch etwas zu groß.

Am Nachmittag waren wir zu Hause und ich habe im Garten mit den Kuscheltieren gespielt. Sie waren im Schwimmbad, in der Sauna und wurden von mir bekocht.

Hier seht ihr Bruno Kanninchen in der Sauna:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.