Veröffentlicht in Uncategorized

Herzlichen Glückwunsch, Blog!

Mein Blog hat Geburtstag. Er ist drei Jahre alt geworden und das macht mich doch ein wenig stolz. Ich kann also jetzt drei Jahre meines Lebens zurückverfolgen, und meine Eltern nutzen dies auch schon fleißig.

Gleichzeitig bin ich gespannt, wie lange ich diesen Blog noch nutzen werde. Mama hat die Befürchtung, dass es mir irgendwann einmal peinlich sein wird und ich meine Eltern dafür verfluchen werde. Ich weiß nicht so genau, warum ich das tun sollte, denn schließlich schreibe ich den Blog ja selbst, aber Mama ist da irgendwie anderer Meinung.

Aktuell möchte ich meinen Blog aber behalt

dav

en und ihm ein weiteres Jahr schenken, denn ich bin überzeugt, dass auch das vierte Blog-Jahr sehr spannend wird. Es gibt bestimmt viele neue Geschichten, zum Beispiel aus dem Kindergarten (so zum Beispiel morgen, denn Mama und ich haben uns für einen Kreativ Workshop angemeldet – ihr lest richtig: Mama besucht einen Bastelnachmittag!). Außerdem kommt ja im kommenden Jahr unser Campster und davon muss ich umbedingt berichten. Ich will auf jeden Fall oben schlafen und nach Frankreich fahren, oder doch Italien, oder Portugal. Egal, hauptsache Mama und Papa sind dabei, und ihr werdet es ja erfahren, Dank meines Blogs.

Bleibt mir also treu, meine lieben Leser und Leserinnen.

Euer Theodor

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.