Veröffentlicht in Alltag

Mein Hüpfpferd

Ich habe mir von meinem gesparten Taschengeld bei Amazon ein blaues Hüpfpferd bestellt. Es heißt Lucky Chase und kam letzte Woche an. Mittlerweile ist es in unserer Familie gut integriert und selbst Mathilde mag Lucky Chase, da sie auf ihm sitzen kann.

Ich selbst kümmere mich rührend um mein Hüpfpferd. Es wird gebadet, es geht auf die Toilette, ich füttere es und wenn ich in den Kindergarten fahre, binde ich es im Wohnzimmer fest, damit es nicht abhaut. Gestern hat es mich sogar zum Kindergarten gebracht und wieder abgeholt. Ich wollte, dass Frau Helten es kennenlernt. Sie war sehr angetan, aber Lucky Chase ist auch wirklich niedlich. Seht selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.